Aktuelles Archiv

Seit 2005 finden im Heimatmuseum Pflaster 14 eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Dazu zählen in loser Folge die „Museumsstunde am Abend“ mit Erläuterungen und Vorführungen zu einzelnen Objekten und Themen, ferner Lesungen, die „Lichtstube“ oder der „Historische Waschtag“, aber auch wiederkehrende Veranstaltungen wie der „Internationale Museumstag“, die „Nacht der Keller“, der „Streuobsttag“ und der „Adventsmarkt“. Im Folgenden sind Beispielfotos aus früheren Veranstaltungen zu sehen.

2020

Nacht der Keller

Nacht der Keller

| Heimatmuseum Endersbach  

In den nächsten zwei Nächten ist unser Museumskeller und die Scheune zum gemütlichen Beisammensein, Musik hören, mitsingen und auch "a Viertele schlotza" geöffnet.

Sommerferienanfangsflohmarkt

| Heimatmuseum Endersbach  

Heute ist das Museum für Besucher geöffnet.

| Heimatmuseum  

Heute ist der Mitgliederausflug nach Bad Urach in den Stadtteil Hengen.  

Heute wird das Webstück vom Rahmen genommen.

| Heimatmuseum Endersbach Museumsstüble  

Für Alle, die schon immer mal weben wollten.

| Heimatmuseum Endersbach  

Wir wollen Wolle färben!