Aktuelles Archiv

Seit 2005 finden im Heimatmuseum Pflaster 14 eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Dazu zählen in loser Folge die „Museumsstunde am Abend“ mit Erläuterungen und Vorführungen zu einzelnen Objekten und Themen, ferner Lesungen, die „Lichtstube“ oder der „Historische Waschtag“, aber auch wiederkehrende Veranstaltungen wie der „Internationale Museumstag“, die „Nacht der Keller“, der „Streuobsttag“ und der „Adventsmarkt“. Im Folgenden sind Beispielfotos aus früheren Veranstaltungen zu sehen.

2019

Adventsmarkt

| Heimatmuseum  

Adventsmarkt im Heimatmuseum und Hof in Endersbach Förderverein des Heimatmuseums. Heimatverein, CVJM und NABU laden zum Besuch recht herzlich ein.

Tagesausflug zum Woll- und Töpfermarkt

Der Wollmarkt in Vaterstetten bei München ist eine Reise wert. Mehr als 100 Aussteller bieten alles an, was nur irgendwie mit Wolle zu tun hat. Vom Designerpullover aus Alpakawolle bis zum Lammfell, Schafmilchseife oder Filzpantoffeln. Vom künstlerischen Wandbild aus Wollfasern bis zum Zirbenholzsäckchen. Daneben Gefilztes, Gestricktes, Gewebtes aus kleinen Manufakturen und natürlich Strickwolle, Filzwolle, Spinnwolle soweit das Auge reicht. Danach noch ein Abstecher zum Töpfermarkt auf der anderen Straßenseite und die ersten Weihnachtsgeschenke sind schon gesichert. Wir fahren am Samstag, 12.10.2019 ab Endersbach. Anmeldung und weitere Informationen bei K. Schimonowitsch Tel.07151-61281 per mail: spinngruppe@gmx.de oder persönlich bei den nächsten Spinntreffen im Museum.

| Heimatmuseum  

Ausgeschenkt werden Weine der Remstalkellerei und Fasswein des Weinguts Schwegler. Zum Essen gibt es Bauernbrot mit selbstgemachten Aufstrichen. Willkommen in unserem urgemütlichen Gewölbekeller im Hinterhof des Museums! An beiden Abenden beschwingte Volksmusik mit Geigen, Handharmonika und Drehorgel.

Das Strickcafé macht Sommerpause

| Museumsstüble

Fleißig haben wir an unseren großen Mandalas gehäkelt. Nun können wir uns entspannt zurücklehnen und die Ferienzeit genießen. Zum Stricken ist es zu heiß, aber Pläne schmieden für den Herbst, das geht. Wir sehen uns wieder am Samstag 14. September 2019 wie gewohnt von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Museumsstüble.

Färbetag im Museumshof

| Pflaster 14, Weinstadt-Endersbach

Strangwolle und Kardenbänder kunstvoll gestalten. Wir arbeiten mit Farben der Firmen Ashford und Luvotex. Diese sind ideal, um Farbverläufe, Tupfen, Streifen oder hell-dunkel Variationen auf Wolle zu malen. Anschließend wird die Farbe im Wasserbad oder der Mikrowelle fixiert. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme erforderlich, da der Platz begrenzt ist. Der Eintritt ist frei, Materialkosten werden nach Verbrauch abgerechnet. Gäste und Zuschauer sind uns immer willkommen. Anmeldung/ Kontakt unter: spinngruppe@gmx.de oder telefonisch unter: 07151-61281 Veranstalter: Spinn- und Handarbeitsgruppen im Heimatmuseum Pflaster 14

Mitgliederausflug

| Heimatmuseum  

Mitgliederausflug nach Reutlingen mit Stadtführung und Museumsbesichtigung durch Dr. Bernd Breyvogel.

Strickcafé am 29. Juni fällt aus

Das Strickcafé im Juni fällt leider aus. Dadurch verlängert sich unsere Sommerpause. Wir sehen uns wieder am Samstag 14. September 2019 wie gewohnt von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Museumsstüble.

Fête de la musique

| Heimatmuseum, vor Haupteingang  

Lieder von Reinhard May und Volkslieder, mit "Hans von der Alb"

WWKIPD - Internationaler Stricktag

| In und um die Rundkirche auf dem ehemaligen Spielplatz in der Brückenstraße 37, 71384 Weinstadt-Großheppach  

Das weltweite Strickevent WWKIPD kommt nach Weinstadt auf die Landesgartenschau. Ein Mitmachtag für alle, die gerne stricken, häkeln, spinnen... oder es schon längst mal probieren wollten. Veranstalter sind die Spinn- und Handarbeitsgruppen im Heimatmuseum Pflaster 14. (Kontakt: Spinngruppe@gmx.de)  

Internationaler Museumstag

| Heimatmuseum  

Spinn- und Webvorführungen, Erklärung der Geräte in der Waschküche.

Museumsnacht

| Heimatmuseum  

Auf "Märchenspurensuche" mit Ausstellung alter Märchenpostkarten